Unterwegs

von | Okt 25, 2014 | alle | 3 Kommentare

Wenn dies ein Gedicht wäre, wäre es eines ohne Reim, ein wenig chaotisch, fröhlich. Fröhlich und voller Erwartung. Voller Erwartung was vor uns liegt. Was wir erleben werden. Auf der Reise. Wer oder Was uns begegnen wird. Welche neuen Eindrücke wir gewinnen und nie wieder verlieren werden.

Und dieses Gedicht hätte den Titel „Am Flughafen“.
Flughäfen sind Orte voller Energie und Leben. Liebe und Freundschaft. Hektik und Eile. Und mittendrin Wiedersehen, Lächeln.
Ich liebe fliegen.
Große Entfernungen in wenigen Stunden. Morgens in der bekannten Welt aufwachen und abends in einer völlig neuen, noch fremden, bald vertrauten, Umgebung zu Bett gehen. Manchmal ist es eine Reise in der Zeit zurück, in den Tag hinein, und manchmal reisen wir der Zeit voraus, in die Nacht.

Und dazwischen Zeit für Muße. Zeit für uns. Ohne Reue.
Über den Wolken. Dem Licht ganz nah.
Wohin fliegst DU heute?

 

Neues Werk in Abstract Landscapes – Hope

Neues Werk in Abstract Landscapes – Hope

An deiner Wand erinnert dich HOPE daran, dass es Licht in jedem Dunkel gibt und dass Hoffnung hilft, es zu sehen. Diana Linsse   Hoffnung ist magisch HOPE hat ein quadratisches Format, um Harmonie zu schaffen, und setzt sich aus verschiedenen farbigen,...

Kunstausstellungen in 2022

Kunstausstellungen in 2022

Diese Ausstellungen sind 2022 fest eingeplant. Also merk dir diese Termine schonmal vor, um meine (und die Werke anderer toller KünstlerINNEN) live zu sehen.   Das Gemälde ist nichts als eine Brücke, welche den Geist des Malers mit dem des Betrachters verbindet....

Neues Werk in Abstract Landscapes – Dreams

Neues Werk in Abstract Landscapes – Dreams

An deiner Wand erinnert dich DREAMS daran, dass „du nie zu alt bist, um dir ein neues Ziel zu setzen oder einen neuen Traum zu träumen.“ C.S. Lewis   Balance und Harmonie DREAMS hat ein quadratisches Format, um Harmonie zu schaffen, und setzt sich aus...